Galerien

Eisenzeit

Alles begann mit einem Besuch im Atelier von Prof. Bernhard Heiliger 1992 in Berlin. Beim Abschied sagte er: „Fahren Sie nach Hause, lernen Sie schweißen, fangen Sie an!“

Steinzeit

Sie begann 1998 mit einem internationalen workshop im Botanischen Garten Hamburg. Anlass war die Shona-Ausstellung der Steinbildhauer aus Zimbabwe. Hier entstand meine erste Steinskulptur „Palomanus“ und eine langjährige Freundschaft mit Joram Mariga und Dominic Benhura.

Spielzeit

Zwischen vielen Materialien und Techniken wählen zu können, heißt für mich spielen. Das Spiel ist der Raum für Inspiration, die unweigerlich kommt. Das Spiel kreiert die Lust der Schaffensfreude und das Glück des Findens ohne zu suchen.

Denkzeit

Gedichte, Aphorismen, Spottverse